Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige1Nächste »

AEK Athen News

ZAT 5, eqal für AEK Athen am 20.02.2019, 10:46

Verschwendung! Ja, wir sind große Muffel und haben einiges an Toren am letzten ZAT sinnloserweise verschwendet und wurden da zwar mit Punkten, aber einem niedrigeren Torekonto bestraft.

Doch der Reihe nach. Auswärts verlor man null zu zwei beim Zufallsgenerator, während man zu Hause den Zufallsgenerator mit vier zu eins nach Hause schickte. Hier wäre bei einer geschickteren Verteilung deutlich mehr drin gewesen.
In dem anderen Duell zu Hause war PAS Giannina zu Gast und da gab es die supergroße Verschwendung. Ein Tor hätte gereicht, doch irgendwie fielen gleich deren fünf. Schön für die Toredifferenz, doch schlecht fürs Torekonto. Immerhin machte dies nichts aus, da man nach gefühlt Ewigkeiten mal wieder beim Veria FC, wenn auch knapp.

Nach einem Drittel der Saison stehen wir gut da und wollen den internationalen Startplatz bis zum Ende der Saison verteidigen, doch dazu sind noch einige Siege nötig.

Immerhin läuft die Saison schön dahin und die Auswertungen kommen pünktlich. Super, so kann es gerne weitergehen.

160 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Startprobleme

ZAT 4, Zobelix für PAS Giannina am 15.02.2019, 12:55

Nach elf Spieltagen hat PAS Giannina lediglich 13 Punkte auf dem Konto - so schlecht ist keine andere Mannschaft mit Trainer. Das Erschreckende ist, dass sogar zwei trainerlose Teams besser sind als die Mannschaft von Trainer Zobelix. Dabei hatte man mit drei Heimspielen die Chance endlich mal ordentlich zu punkten, es kam jedoch wie es kommen musste - Niederlage gegen Veria. Lamentieren bringt jetzt jedoch nichts, man muss die Ärmel hochkrempeln und weiterhin ordentlich arbeiten. Dann kommen hoffentlich bald mal wieder ein paar Erfolgserlebnisse.
 Wenigstens lief es halbwegs bei den Spielen zur Qualifikation zur Europa League. PAS Giannina musste allerdings auch dort eine Niederlage auf des Gegners Platz hinnehmen - auch wenn sie sehr knapp war. Mit 1:2 verlor man auf der kalten Insel - die Spieler hatten sichtlich Probleme sich an die Temperaturen zu gewöhnen. Die Europa League ist zwar ein Ziel, jedoch ist die Platzierung in der Liga an erster Stelle der Proritätenliste. PAS Giannina muss jetzt langsam liefern.

162 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 4, eqal für AEK Athen am 12.02.2019, 15:52

Was ist da los? Wir, Zobelix und ich, wurden von Tsochas81 unterbrochen in unserem Chat. So ein Mist.
Dann gibt es jetzt halt eine Dreierrunde oder werden es diese Woche gar vier Trainer. Auf gehts. Dann wäre der Dreier auch schon wieder Geschichte.

Ich habe mal die Wahrscheinlichkeit für Zobelix Fall berechnet zwei oder dreimla bei drei Spielen die höchste Anzahl an Gegentoren bei einem normalen Zufi zu kassieren (zweimal davon zu Hause und einmal auswärts):
6.6% (einal in 15 Fällen)
Dumm gelaufen würde ich sagen und jetzt gewinnt Veira auch mal wieder ein Spiel gegen Zobelix, so dass er sicher traurig sein wird?

Nachdem wir die ersten zwei Auswärtsspiele ärgerlicherweise beide mit null zu eins abschenkten wurde nun zweimal unser Mut belohnt und wir konnten drei zu zwei (vorletzter ZAT) und vier zu drei (letzter ZAT) auswärts gewinnen und danach folgte eine null zu drei Pleite. Alles im Lot bisher.

152 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Chat zwischen AEK und Giannina

ZAT 3, Tsochas81 für Veria FC am 11.02.2019, 21:43

Das wollen wir mal unterbinden und uns auch mal zu Wort melden. Ja was gibts zu berichten ? Die Liga läuft so wie sie die letzten 5-6 Saisons läuft ... mit fast mehr Zufis als echten Trainern. Mit eqal und Zobelix die der Liga wie immer treu bleiben und auch wie immer schreiben was das Zeug hält. Mit nem neuen Ligaleiter... und zwar direkt den Chef :) , der das wie immer gut macht und mit Veria die wie immer versuchen oben dranzubleiben um am Ende um den Titel zu spielen . Also wie man diesem Text entnehmen kann könnte es langweiliger schon garnicht mehr werden !!! Aber was solls ... wollen trotzdem das beste draus machen und dazu beitragen das auch mal andere Zeiten wieder kommen ...Ziele die Saison sind auch klar definiert: man will Meister werden , also auch hier das gleiche Spielchen wie jede Saison . Erinnert alles ein bisschen an den Film: Und täglich grüßt das Murmeltier hier in Griechenland

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Leid klagen...

ZAT 3, Zobelix für PAS Giannina am 05.02.2019, 15:55

... ist nicht unbedingt jammern.
Trainer Zobelix schüttelt jedoch noch immer den Kopf über seinen speziellen Freund, den Zufi. In drei Spielen hat sich PAS Giannina zweimal die höchste Anzahl an Gegentoren eingefangen. Wie hoch diese Wahrscheinlichkeit ist kann eqal sicherlich ausrechnen - er ist der Statistiker hier.
Alles wundern nützt jedoch nichts, denn die Punkte sind verteilt und PAS Giannina ist etwas zu kurz gekommen. Deshalb müssen die Punkte an anderer Stelle erarbeitet werden, die Frage ist nur wo? Darauf gibt es eine einfache Antwort: zu Hause. An drei der vier Spielen des nächsten ZAT hat PAS Giannina ein Heimspiel. Da sollten doch dann endlich mal ein paar Punkte aufs Konto kommen. Das Problem ist lediglich, dass die Mannschaft von Trainer Zobelix gegen Veria FC antreten muss, den Angstgegner der Liga. Deren Trainer, Tsochas81, hat die angeborene Eigenschaft die Tatktik von Trainer Zobelix früh zu erkennen und ihr regelmäßig einen Strich durch die Rechnung zu machen. Wir dürfen gespannt sein, ob es ihm auch diesmal gelingt. Auswärts tritt man dann wieder bei Kollege Zufall an, darüber will hier noch niemand nachdenken...

181 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 3, eqal für AEK Athen am 05.02.2019, 14:00

Der Chat mit Zobelix geht weiter. Wir könnten ihn ja auch per Email führen oder uns WhatsApp schicken oder vielleicht sogar mal wieder auf ein Bier treffen, doch hier bringt es immerhin etwas Bonus und die Möglichkeit, dass wir andere auch noch dazu bringen hier zu schreiben. Die Werbetrommel rührte Zobelix ja schon ordentlich, danke dafür.

In der Liga passt es soweit bei uns. Auswärts einmal gewonnen, auch wenn ein zweites Spiel auch leicht zu gewinnen gewesen wäre. Schade, naja. Da hätten wir mutiger sein müssen, denn zwei Auswärtsspiele endeten mit null zu eins aus unserer Sicht. Das muss nicht sein, aber immerhin konnten wir zu Hause so spielen wie wir wollten.

Wie geht es weiter? Gute Frage. Da muss ich jetzt mir erst einmal den Spielplan in Ruhe ansehen, denn wissen tu ich grad noch nichts. Wir sind zum Pressetermin gekommen, ehe wir über das Training der nächsten Tage nachdenken. Verrückt, oder?

153 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Jammern nutzt nicht...

ZAT 2, Zobelix für PAS Giannina am 04.02.2019, 09:38

...und schlechte Zeitungsartikel auch nicht ;-)
Trainer kommen erst, wenn man sie persönlich anspricht oder wenn sich die gute Arbeit des Ligaleiters rumspricht. Da wir in den letzten beiden Saisons eher gebeutelt waren, dürfen wir jetzt nicht auf den sofortigen Massenansturm hoffen, sondern müssen mit Geduld gute Leistung bringen um neue Trainer zu gewinnen.
Der Ligaleiter muss einen guten Job machen (was bisher auf jeden Fall so ist und ich bin sicher, es bleibt auch so!!!) und wir Trainer müssen aktiv(er) werden. Wenn sich nur zwei aufraffen, regelmäßig einen Artikel zu schreiben, dann ist das leider nicht zielführend. Deshalb hier nochmals der Aufruf an die restlichen Ligatrainer: schreibt hier was rein! Es muss ja nichts poetsiches und nichts langes sein, aber texten hilft allen. Euch gibt es zusätzliche Punkte aufs Torkonto und es zeigt, dass die Liga lebt. Das tut sie zwar auch ohne eure Artikel, jedoch sieht man das halt als Außenstehender nicht.
Traut euch und schreibt - das hilft auch dem Ligaleiter, denn der freut sich über Rückmeldungen!
(auch wenn es nur Klammerzusätze sind) ;-) 

178 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 2, eqal für AEK Athen am 31.01.2019, 14:51

Saisonstart ist vorbei und immerhin hat es auch Zobelix geschafft einen Artikel zu schreiben um "Trainer anzulocken". Vielleicht sollten wir Leckerli verteilen, wie man es Hunden und Katzen gibt, damit neue Trainer Hunger auf die neue Saison hier in Griechenland haben.
Was fällt mir da so sein? Ich könnte euch eins zu null gewinnen lassen wie ich es (leider!! grrr!) gegen Zobelix an dessen Geburtstag "schaffte" null zu eins zu verlieren. Oder ihr bekommt ne Packung von mir. Dürft ihr euch per Zeitung raussuchen, wenn ihr hier in Griechenland einsteigt. Es besteht eine 50%ige Chance, dass euer Wunsch in Erfüllung geht (oder halt auch nicht)... also entweder er geht in Erfüllung oder halt auch nicht. Hahaha. Man bin ich lustig.
Lockt dies Trainer an oder muss ich da mehr Professionalität zeigen? Man wird es wohl leider nie rausfinden, da es keine neuen Trainer gibt. Menno.

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

der Ball rollt wieder

ZAT 1, Zobelix für PAS Giannina am 25.01.2019, 11:00

Mit Freude haben alle von PAS Giannina zur Kenntnis genommen, dass wir einen erfahrenen Ligaleiter bekommen haben. Jetzt hoffen natürlich noch alle, dass dieser Ligaleiter ein "Magnet" für neue Trainer ist und die Liga dann schnell ohne den von Trainer Zobelix, vorsichtig formuliert,  ungeliebten Zufallsgenerator auskommen kann.
Das wäre natürlich ein Traum für alle Mannschaften.
PAS Giannina ist natürlich bewusst, dass dies nicht von heute auf morgen geschehen wird, jedoch ist der Funken Zuversicht entzüdet, der nötig ist.
Die neue Saison gehen wir deshalb mit deutlich mehr Euphorie an, als die alte. Natürlich kann es noch passieren, dass einer der bisherigen Trainer ein besseres Angebot bekommen hat und der griechischen Liga den Rücken kehrt - allerdings wird dies nun nach der Nachricht über den neuen Ligaleiter sichjerlich nicht mehr geschehen - es sei denn, es wurde vorher noch eine mündliche Zusage gegeben, an die sich der Trainer gebunden sieht.
Egal mit wieviel echten Trainern es ins Rennen geht, ich hoffe darauf, dass wir in der nächsten Saison nahezu vollständig sind.
Artikel hier in der Zeitung von allen Trainern helfen sicherlich auch die Liga zu füllen, also traut euch und schreibt was :-)

192 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 1, eqal für AEK Athen am 23.01.2019, 13:04

Jetzt hatten wir schon ein schlechtes Gewissen, dass wir noch nichts in der Zeitung von uns hören lassen haben und dann stellen wir fest, dass wir sogar die ersten sind, die diese Saison einen Artikel von und über sich schreiben.

Erst einmal ein herzliches Willkommen an unseren neuen Ligaleiter! Willkommen Topse. Es sind sehr schöne Neuigkeiten, dass es hier weitergeht und wir einen "alten Hasen" als Ligaleiter bekommen haben. Freut mich. Da bin ich doch motiviert mal wieder eine Saison dranzuhängen ;)... es wird meine 38. Saison bei AEK Athen werden! 

Sonst scheint scheint sich ja nichts groß geändert haben und so bleibt auch das Saisonziel gleich: internationaler Wettbewerb und egal wie, hauptsächlich man ist dann nächste Saison dabei. Das Ziel ist wohl das Minimalziel von jedem und so wird es wie immer einen großen Kampf um die begehrten Plätze geben. Wir werden sehen, ob wir Glück oder Pech haben.

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1Nächste »