Willkommen! Klicke hier um dich einzuloggen.

Startseitentexte (2016-3)

Hier finden sich alle in der Saison vom Ligaleiter fabrizierten Startseitentexte zum Kuscheln und Liebhaben.

Chaotischen Rennen um EC

Vetinari fr Griechenland am 19.12.2016, 23:29


Pirus auf dem Weg zum Titel. Zu viel msste schief gehen damit da noch was anbrennt
Gehen wir mal davon aus das RRudisson das Ding schon irgendwie durchbringen wird. Dahinter aber sollte sich ein chaotischer Kampf um die EC-Pltze ergeben






Schon der 41. Spieltag drfte die Planungen der meisten durchkreuzen. Whrend Pirus in Saloniki verlor, patzten smtliche Konkurrenten auf unterschiedlichste Weise. Veria spielte nur Remis gegen Dramas. Krousonas verlor erwartbar bei OFI. Die Partie Giannina-AEK endet sechs zu sechs
Das wars! Olympiakos Pirus wird mit RRudisson per 1:0 Niederlage griechischer Meister!
Auch sehr nett!
Daneben war auch nicht unwichtig das Larisa brachial in Athen gewann sowie Aris ungefhrdet im Heimspiel

Der 42. Spieltag besttigte den Trend des Vortags!
Larisa, Aris, OFI und PAOK holten jeweils schon den zweiten Sieg des ZATs.
Fr Krousonas reichte es fr den ersten dreier!
und Pirus hatte daheim nicht viel Gegenwehr zu erwarten


Die Blitztabelle:




Die Tabelle wrde aber innerhalb der oberen Hlfte noch mal durchgeschttelt werden
Der 43. Spieltag ebnete den Weg dorthin
OFI und Larisa siegen auch im dritten Spiel. Aris dagegen verliert in Veria. Das Giannina siegt abermals macht die Lage weiter unsicher. Diesbezglich perfekt passt das Remis von Krousonas ins Spiel. Fr den AEK wird die Lage langsam immer kritischer nach der fnf zu vier Niederlage bei Panathinaikos.


Die Blitztabelle:




DER 44. SPIELTAG:
Mit Rcksicht auf den Spannungsbogen






Hier der erste Teil der Ergebnisse:




























































Und hier der zweite




Bis Platz 7 drften eigentlich alle zufrieden sein. Ab Platz 8 darf man sich rgern. Aber irgendwer muss ja auch da unten sein. Griechenland ist hart! Iraklis Saloniki steigt ab. Das ist ganz bitter. Ich hoffe sehr der Korfr34k im neuen Jahr wieder angreift!

ber allem Thront der RRudisson!
Und dies ganz zu Recht! Trotz der Tabellenfhrung von ZAT 6 an profitiert er hier auch von einer gewissen, ihm anhaftenden, Unaufflligkeit! Das nicht schreiben von Artikeln soll jetzt sicher nicht lobend erwhnt werden. Aber so bleibt man eben auch lnger unterm Radar.
Unterm Radar, gebt es zu, da hat Pirus doch niemand auf dem Schirm gehabt!
Aber Pirus war da! Genau da wo es sein wollte. Und als dies erkennbar wurde hatte RRudisson seine Chance lngst genutzt! Eiskalt. Berechnend. Keine Gefangenen!
Herzlichen Glckwunsch zur Meisterschaft!

Die neue Saison startet Ende Januar. Ihr bekommt rechtzeitig Post.

Habt alle eine schne Weihnachtszeit!

LG
Vetinari

Beckerhecht...

Vetinari fr Griechenland am 12.12.2016, 21:50

Es gibt zwei Arten von Beckerhechten. Ein Beckerhecht der 1. Kategorie bezeichnet das aufsteigt eines Vereins am letzten ZAT auf eine unerwartet gute Tabellenplatzierung.
Das kommt immer mal wieder vor
Einen Beckerhecht der 2. Kategorie hat man hingelegt wenn man am letzten ZAT, fast blank ohne TK dasteht, weil man am vorletzten ZAT alles rausgehauen hat, um die ntigen Punkte bereits geholt zu haben.
Problem dabei: Wenn das dann schief geht steht man mit runter gelassenen Hosen da
Ein Phnomen was man im EC ab und an mal sieht.

Im Fachjargon hat man dann einen Munson hingelegt



Bei OFI Kreta auf Rang 10 drngt sich der Verdacht auf einen Beckerhecht gerade zu auf. Heute ein ganz starker Auswrtssieg, und in den anderen Partien hat Anubis eigentlich auch alles richtig gemacht. Als T-Monster wird man in Kreta noch einiges vor haben.
Darunter bleibt alles beim Alten. PAOK festigt Platz 11 Jassix kann nun locker auslaufen und sich auf den MMC konzentrieren. Iraklis ist nun schon unrettbar abgestiegen. Die Konkurrenz nutzt die derzeitige Lage des Kornfr34ks schamlos aus!
Auf Platz 8 und 9 sieht die Lage weiterhin sorgenvoll fr Doxa Drama und Panathinaikos aus. Mit dem TK muss nun gezaubert werden. Oder extrem gut gerechnet
Petre wie auch Dominik erkmpften sich aber heute die ntigen Punkte um weiterhin konkurrenzfhig zu bleiben. Immerhin!

An dieser Stelle nochmal der Hinweis: Nur Platz 1, 7 und 8 fhren direkt in den Mittelmeer-Cup 2017
ebenso qualifiziert sich der Titeltrgers dieses Jahres. Das Turnier beginnt in krze!
Es treten an: AEK, OFI, PAOK und Veria

Platz 7 Aris Saloniki. Es sieht weiterhin sehr gut aus fr Captalent. Es winkt nach einer gewissen Durststrecke endlich mal wieder das internationale Geschft!
Auf Rang 6 Larisa. Andre schiet heute etwas bers Ziel hinaus bleibt aber in der Lage eines Beckerhechtes! So auch bei Giannina. ZAT war Top! Die Richtung kann nur OBEN heissen!
Um es noch krzer zu machen: die Platzhirsche auf den CL-Pltzen AEK, Veria , Krousonas
Die drei haben einen ganz differenziert zu betrachtenden ZAT hinter sich.
Fakt ist: Alle drei haben noch genug Reserven um einen Beckerhecht zu vermeiden. Selbst nach oben hin zu Pirus sollte noch was gehen
Denn RRudisson machts heute spannend! Sicher, es gibt nichts unspannenderes als 2x5 1x3Tore zu schieen.
Aber wenn das Ding nur im Geringsten nicht klappt
Ich bin mir nicht sicher ob das weise war.
Aber Fakt ist auch Pirus liegt nun elf Punkte vorm Feld. Eiskalt! Fast blank


















TdW: RRudisson
In der CL im Viertelfinale, in der Liga
Noch mal, EISKALT! Fast schon frech! ;)
Und fast wre es ein lupenreiner Beckerhecht zweiter Kategorie geworden. Aber nur fast. Ein Punkt zu wenig. Ca. 6TK zu viel *g*
Im Ernst, sehr mutig. Respekt!

Weiter gehts kommenden Sonntag ZAT: 20:00Uhr.

Wie immer bin ich am Final-ZAT sehr dankbar fr frhe Zugabgaben. (Sonntagmittag wre cool)

LG
Vetinari

Lage: weiter kritisch!

Vetinari fr Griechenland am 05.12.2016, 00:21

So denn Wir sind einen ZAT nher an der Eskalation! Heute kam es zwar zu keine groen Verschiebungen, aber ganze sieben mal siegte das Gsteteam
Die Lunte brennt weiter runter und von Entspannung der Lage kann keine Rede sein



Ohne viel Druck nehmen Iraklis und PAOK die letzten beiden Pltze der Tabelle ein. Jassix spart sich heuer unntige Kosten und der Kornfr34k hat bekommt in dieser Saison kein Bein mehr an den Boden.
Darber sollte die Rakete Giannina heute starten zusammen mit den beiden Ausbaustufen Larisa und OFI. Alle drei Teams holen 9 Punkte aber das reicht um nennenswert nach oben zu steigen. In deren Umlaufbahn befindet sich nun auch Panathinaikos und Doxa Drama. Dominik muss nun schnell die Reileine ziehen, sonst geht es weiter abwrts. Auch fr Petre wird die Lage immer verzwickter.
Veria auf Rang 5 muss heute eine fiese Pleite in Giannina hinnehmen. Bis zur Spitze sind es nun schon einige Punkte Rckstand. Punktgleich auf Rang 4 darber Punktet Aris weiter vor sich hin. Wo soll das noch hinfhren?
Auch Punktgleich auf Rang 3 taucht Krousonas auf. Da war heute aber mehr drin fr Hauschild.
Rang 2: AEK. Keine Ahnung wo Athen da nun herkommt. Aber zumindest heute schaut es fast so aus als ob eqal der einzige sein kann der Pirus noch den Titel streitig machen kann
RRudisson thront weiterhin mit Olympiakos an der Spitze. Pirus wird Meister! Das weiss auch RRudisson. Diesen Druck gilt es nun stand zu halten in den kommenden 332 Stunden

Pokal:
Mir war klar das OFI alles geben wrde. Ich wusste auch dass der AEK mit vollem Risiko agieren wrde um mit zwei Toren im Finale kalkulieren zu knnen. Ich wusste auch das dies auch Hauschild und Zobelix wissen wrden. Beide wrden nur ein Tor schieen, und der Sieger des Elfmeterschieens msste gegen Athen im Finale ein weiteres Mal ran

Hier der Fakten-Check






Herzlichen Glckwunsch an eqal zum Pokalsieg! AEK Athen ist und bleibt eine Turniermannschaft!
Auerdem wohl auf ewig: Rekordpokalsieger!

TdW: eqal
1:2 in Saloniki, Einzug ins Achtelfinale der EL, Pokalsieg! Es gibt schlechtere Wochen ;)

LG
Vetinari

Gefhrliche Lage!

Vetinari fr Griechenland am 27.11.2016, 21:14


Nur noch 11 Spieltage. Wie soll man die Lage beurteilen?
Geht man davon aus das Pirus und Veria den Titel unter sich ausmachen?
Wenn man nicht davon aus geht dann wre es schwer einen anderen Hauptkonkurrenten auszumachen. Vielmehr msste man noch ganze 10 Teams benennen die um den Titel kmpfen!
Und so ganz falsch wre das nicht




Nach dem heutigen ZAT ist die Tabellenlage fragil wie nie. Das kann und wird fr einige ganz bse ausgehen!


In der komfortabelsten Situation sind Pirus und Veria nur 2 Punkte auseinander. Olympiakos hatte zwar einiges vor im Spiel bei Veria. Aber der Versuch wurde harsch zunichte gemacht mit fnf zu zwei. Weiter sollte sich nichts entscheidendes tun denn Veria gewann in Dramas eins zu sechs, verlor aber gegen Larisa eins zu vier.
Auf Rang drei nur 3 Punkte hinter der Spitze hlt sich Panathinaikos weiterhin ganz gut. Und das obwohl es heute mit dem Tabellennachbarn zu einem Unfall kam (vier zu vier).
Krousonas und Aris nur 5 Punkte hinter der Spitze mit intakten TK. Fr Hauschild war der ZAT aufgrund des Remis eher mig. Fr Captalent war es dagegen trotz eines Remis ein ziemlich guter. Das schafft auch nur er.
Rang 5 mit 6 Punkten zur Spitze: AEK. Eqal setzt sein erfolgreiches Comeback fort. Das ist bis jetzt beeindruckend!
7 Punkte zur Spitze gehrt auch Doxa noch zum Kreis der alternativen Favoriten. Der ZAT heute wirft Petra aber etwas zurck im Rennen.
Bis Platz 7 also ein ziemlich enges Feld!
Dann kommt quasi erast mal nix mehr
Also genauer gesagt kommt dann PAOK. Der heutige ZAT war so Mittel und lsst nicht vermuten das Jassix hher als Platz 11 abschlieen wird. Immerhin ist man Ende der Saison um zwei Erkenntnisse reicher. Einmal in der Liga einmal im EC.
Aber dahinter kommts knppeldick! Von Rang 9-11 droht quasi der Eisberg zu schmlzen!
Die Trainer von Giannina, Larisa und OFI (10-11 Punkte zur Spitze)drfen sich mit dieser 1A supercool passenden Metapher beglckt wissen.
Andre holte sich einen Auswrtssieg, Zobelix und Anubis gegngten sich mit den Heimpunkten. Giannina mit Monster-TK wird wohl noch hheres anstreben und OFI und Larisa zumindest ein mehr als Ordentliches TK! Auch hier muss das Ziel mindestens EC heien!

Eines steht nur fest, das werden 3 sehr ungemtliche ZATs. Wehe dem der jetzt nur einen einzigen Fehler macht. Dann gehts direkt Abwrts

Zum Schluss noch neues. Bzw. nichts Neues von Iraklis
Im Verband hofft man sehr darauf das 2017 der Stern von Tripolis wieder auf geht! ;)

Pokal:
Wir haben ein cooles Halbfinale. Chancen auf den Titel wrde ich sogar noch allen vieren geben

EC:
Ihr habt das wieder mal geil gemacht! Pirus, Veria und OFI stehen im CL-Achtelfinale! AEK und Dramas sind ebenfalls in der KO-Runde der EL angelangt.
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sind wir am Ende des Jahres 1. In der 5JW!

TdW ZAT 11: Andre
Schweinchensieg und 1:4 in der Ferne reichen schon fr die dieswchige Auszeichnung! Es geht Aufwrts!


TDW ZAT 10: Andre
Die erfolgreichen Ergebnisse: 3:4, 1:0, 5:4 Starke Punktlandungen!

Weiter gehts kommenden Sonntag 20:00Uhr

LG
Vetinari

49:25

Vetinari fr Griechenland am 14.11.2016, 20:23

...Hier htte ein Vorwort stehen knnen......









Iraklis Saloniki:
Jetzt sieht es ganz duster aus fr den Kornfr34k. Der heutige NMR macht es ihm und dem Verein nicht leichter
AE Larisa:
Einmal unten drin hat es Andre heute wieder schwer sich daraus zu befreien
PAS Giannina:
Eine guter ZAT heute lsst Fans und sicher auch Trainer Zobelix wieder von mehr trumen
OFI Kreta:
Nicht schlecht gespielt. Aber die Scharmtzel im Mittelfeld werfen Anubis in der Tabelle weit zurck
PAOK Saloniki:
Mit etwas Glck, doch noch 3punkte. Jassix an in ihrer zweiten Saison einen schweren Stand
AEK Athen:
Nicht alles klappt bei eqal. Aber die Wirkung des letzten ZAT hlt noch an
PAO Krousonas:
Im Durchschnitt - Durchschnitt. Dennoch wird Hauschild mit den Ergebnisssen zufrieden sein knnen
Doxa Drama:
Der Schwund nach oben hin verpufft heut etwas. Aber Petre kann weiter von Titeln trumen
Panathinaikos Athen:
Die Saison verluft weiterhin wie gemalt. Auch heute klappt nicht alles. Aber alles was Dominik ber Rang 6 hlt, kann nur gut sein
Veria FC:
Fr Tsochas war heut mehr drin. Aber auch weniger. Mit etwas gelassenhei ist der ZAT als gut zu werten.
Aris Saloniki:
Captalent brennt heute ein Feuerwerk ab. Nur ein kleines, aber das hatte es in sich

Olympiakos Pirus:
Jetzt wo es drauf ankommt, lufts es. RRudisson zeigt heute das er einen Lauf hat

TdW: Captalent
9Punkte sind schon mal gut. Diese dann per 123-Taktik zu gewinnen: 1:0, 1:2, 3:2
Ist erwhnenswert und einfach mal ganz stark!

Weiter gehts kommenden Sonntag 20:00Uhr

LG
Vetinari

Bergfest

Vetinari fr Griechenland am 08.11.2016, 00:08



Die Hlfte ist rum und das Tabellenbild ist so interessant wie ungewhnlich. Bis Platz 9 sind es nur 6 Punkte zur Spitze. Aber so richtig stechen nur zwei Teams heraus. Der amtierende Meister und der frisch gekrte Herbstmeister




Heute, damit wir uns alle so langsam aber sicher wieder an Starttexte gewhnen knnen, und damit sichkeinerberfordert fhlt *rusper* ;)
ein paar Schlagzeilen (Chronologisch vom Schlusslicht bis Herbstmeister)

Iraklis Saloniki: Der Kornfr34k hat schon viel erlebt. Aber das?
AE Larisa: Pre-Meisterschafts-Strung bald berwunden?
PAS Giannina: Taktik gescheitert oder voll im Plan?
Aris Saloniki: Schwierige Saison. Wird sich das Talent zu helfen wissen?
PAO Krousonas: Nur Mittelmas. Geht da noch was?
OFI Kreta: Auf Messers Schneide. Quo Vadis?
PAOK Saloniki: Solide. Ok. Aber wo bleibt der nchste 1000er?
AEK Athen: Brutal guter ZAT rettet des eqals Saison?
Doxa Drama: Petre on Fire! Hlt er das durch?
Panathinaikos Athen: Gute Hinserie! Was machen Sachen?
Veria FC: Defensive in trouble. Kann das der Sturm kompensieren?
Olympiakos Pirus: Aufpassen auf den RRudisson! Kann er damit umgehen?



TdW: eqal
So wirklich richtig hat keiner in der Liga Bume ausreien knnen. Das AEK dagegen siegte in allen 3 Heimspielen per Schweinchensieg. Das waren also Nettokosten von 1,4 TK fr 9Punkte!
Eine Ratio zum Niederknien!

Weiter gehts kommenden Sonntag 20:00Uhr

LG
Vetinari

5.ZAT

Vetinari fr Griechenland am 30.10.2016, 23:41

TdW: tsochas
Daheim siegt der Meister per schweinchensieg undder dierekte Konkurent vonPanathinaikoswird 5:4 abgefertigt. Die Tabellenfhrung ist damit folgerichtig!

Weiter gehts kommenden Sonntag 20:00Uhr mit Liga und Pokal.

LG
Vetinari

4.ZAT

Vetinari fr Griechenland am 24.10.2016, 21:23

TdW: Dominik
Daheim ohne Gegentor. Auswrts 1:2 bei OFI. Tabellenfhrung!
Panathinaikos sorgt mit neuem Trainer fr Furore!



Weier gehts kommenden Sonntag, 31.10.

LG
Seb

Beweiskettensgenmassaker

Vetinari fr Griechenland am 17.10.2016, 00:51

Ihr wisst ja, euer LL sieht die Matrix. Ich wnschte es wre nicht so, aber ich und nicht zuletzt ihr msst damit leben. Schon jetzt ist mir sonnenklar wer Meister wird, wer Absteigt und auch der Pokal hat lngst seinen Sieger gefunden. Das Finale wird Spektakulr das kann ich schon mal verraten
Wer Meister wird verrate ich aber schon jetzt!
Das Muster der heutigen Zugabgaben ist so eindeutig also lasse ich euch ein klein wenig an der Analyse teilhaben
:




Die Rolle des Tabellenfhrers bernimmt weiterhin AEK Athen welches Auswrts gegen Aris Saloniki gewinnt.
Soweit so gut.

Dann seien hier noch folgende Vereine erwhnt die den Schlssel zur Lsung des Rtsels bilden:
Pirus, Krousonas, OFI und Doxa Drama.

Die drei erstgenannten konnten Zufrieden sein mit dem ZAT denn 100% deren Heimspiele wurden gewonnen. Aber mehr dazu spter

Letztgenannter Verein nimmt eine besondere Rolle ein. Doxa Drama schrammt knapp an einem seltenen perfekten ZAT vorbei. Aber das musste ja so kommen. Aber mehr dazu spter

Verinnerlicht das geschriebene kurz denn jetzt folgt die Mittlere Beweiskette:
Alles beginnt mit PAS Giannina...

Giannina verliert daheim gegen Doxa Drama (Das ist der Schlssel!)
Doxa Drama verliert Auswrts gegen Iraklis Saloniki
Iraklis Saloniki verliert daheim gegen AE Larisa
AE Larisa verliert daheim gegen Panathinaikos Athen.
Panathinaikos nun Tabellen Zweiter spielt nur Remis gegen den Tabellen Dritten PAOK Saloniki

Ich fasse zusammen: Alle nehmen allen die Punkte weg!
Und wer fehlt nun in dieser Aufzhlung?
Richtig! Veria FC
Ein Zufall?
Nein!
Denn:

Veria siegt 1:0 gegen OFI
Jenes OFI was 1:0 gegen Giannina siegt (Dran denken Giannina verlor 1:2 gegen Doxa)
Veria siegte auch 1:0 gegen Giannina (Giannina, immer wieder Giannina Merkt ihr was?)
Veria verliert 1:0 gegen Krousonas
Jenes Krousonas das 1:0 gegen Doxa gewinnt ( Aha wieder Doxa!)
So fgt sich dann fast alles zusammen

Nur Pirus und Aris fallen irgendwie durch Unaufflligkeit auf. Deren Duell endet 4:2 fr das Heimteam aus Pirus. Beide haben aber gemein das sie die einzigen sind die heute als Punktelieferant fr den Tabellenfhrer AEK dienen.
Ein Zufall?
Nein!
Alles musste so kommen!

Wer nun Meister wird sollte allen klar sein .
*g*

Zum Abschluss ein passendes Zitat:
Es gibt keine Verschwrung. Niemand trgt die Verantwortung. Es ist letztlich eine sinnlose Stmperei unter der Illusion eines Meisterplans

Und damit dieser Text auch irgendeinen Mehrwert oder gewisse Sinnhaftigkeit bekommt,
hier die Aktuellen Platzierungen aller Griechen im Trainer- und Vereinsranking:

Eine bersichtliche bersicht der Rangliste der Vereinswertung aller Griechischen Vereine:

Die 5-Jahreswertung (5JW) ist mageblich fr die Setzrangliste im Europapokal.
Die Gesamtwertung ist nur fr unsere Nostalgiker.
Naja und die Relativ-Wertung generiert sich aus den Absoluten Punkten geteilt durch Teilnahmen am Ligabetrieb. Naja, wers brauch...:



Und hier die Trainerrangliste.
Die 5JW ist frs Ego und zeigt aktuell wer wie geil ist.
Die Gesamtwertung ist eher nur was fr das Ego ganz ganz alter Hasen hier.




TdW ZAT 3:Tsochas
Zwei Schweinchensiege. Nur Ein Gegentor. Brutal!

TdW ZAT 2: Anubis
Hatte das meiste Fingerspitzengefhl.Nich bel!

Einfhrungsrunde

Vetinari fr Griechenland am 03.10.2016, 11:40

Ein Dutzend Trainer. Alle wollen sie hoch hinaus - Am Ende aber wird einer Absteigen mssen.
Vermutlich wird es eine der dramatischsten Saisons die wir hier je erleben konnten. Man darf gespannt sein wie hoch die Risikobereitschaft sein wird. Der erste ZAT wartete schon mit einigen Schweinchensiegen auf
Nicht selten aber misslang der Versuch minimalistisch zu Punkten



AEK Athen ist der erste Tabellenfhrer der Saison. Tja und der Rest sieht halt so aus wie es nun mal aussieht nach einem ersten ZAT
Mehr will mir dazu nicht einfallen
Ausser: Schn das ihr wieder alle mit dabei seid! Auch ein Herzliches Willkommen an Dominik der Panathinaikos endlich wieder in die Superleague fhrt!



Trainer(in) der Woche: Jassix
Zwei Schweinchensiege und ein 1:2 in der Ferne sind ein guter Anfang! Ein fast perfekter ZAT!

Mehr (Enthusiasmus) gibts sicher in der kommenden Woche 9.10. um 20:00Uhr

LG
Vetinari