Kipelo Ellados

Willkommen zum Pokal von Griechenland! Bislang sind 8 ZATs gespielt, es bleiben noch 0. Die bisherigen Ergebnisse und Aufstellungen, die Pokalzeitung sowie die Möglichkeit zum Setzen gibt's auf diesen Seiten.

Spielplan Zeitung Setzen  

Zeitung

In der Pokal-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »

Letzte Chance auf einen Titel

ZAT 7, Tsochas81 für Veria FC am 19.08.2018, 10:11

Es könnte sein das man die Saison mit einem Pokalsieg noch einigermaßen retten könnte. Man wird nicht mehr Meister und auch die Champions League wird nicht gewonnen und somit liegt der Fokus auf dem Pokal jetzt bei Veria. Woran liegt das aber ?  Der Trainer weiß woran es gelegen hat in der Meisterschaft, wollte aber dazu nichts sagen in diesem Interview. In der Champions League hat man sich dagegen einfach verspekuliert im letzten Zat und somit stehen da die Chancen auch eher auf ausscheiden. Im Pokal solls also gerichtet werden. Man kann auch kein Geheimnis mehr draus machen das Trainer tsochas seinen kommenden Gegner hasst. Er reagiert sehr allergisch wenn er alleine die Farben und das Wappen diesen Vereins sieht und die eigenen Spieler wissen das und werden Gas geben in diesem Halbfinale. Ok man muss aber auch zugeben das wir diesmal Haushoher Favorit sind auf den Einzug ins Finale. 

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Und täglich grüßt das Murmeltier

ZAT 6, Zobelix für PAS Giannina am 30.07.2018, 09:31

Oder anders ausgedrückt warum eine Vorrunde spielen, wenn man eh im Viertelfinale gegen Veria spielen muss.

PAS Giannina hat keine Lust mehr auf die Pokal-KO-Spiele gegen Veria, gewonnen wird da höchstens ein Blumentopf, jedoch nicht die Qualifizierung für das Halbfinale.

Es macht keinen Spaß mehr, immer die gleiche Begegnung "gelost" zu bekommen.

PAS Giannina wird die A-Jugend schicken und den Ruf nach Wettbewerbsverzerrung ignorieren.

... 

64 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 4, eqal für AEK Athen am 24.07.2018, 10:55

Alle Heimspiele, alle sechs!, wurden mit drei zu null in unserer Gruppe beendet. Man könnte meinen, dass sich dadurch nichts geändert hat, doch aufgrund der Symmetrie der Begungen hat sich vieles geändert. Zwei Teams holten nämlich sechs Punkte und zwei Teams null Punkte. Dazu kommt dann eine Tordifferenz von plus sechs oder minus sechs.

Jetzt kommt noch dazu, dass wir am ersten ZAT schon viele Gegentore schlucken mussten und so wird es nicht mehr reichen sich "nur" mit Heimsiegen weiterzuduseln, weil dann die Tordifferenz gegen uns entscheiden wird. Also bleibt genau ein Auswärtsspiel in dem wir etwas holen sollten. Dazu müssen wir auch "nur" alle drei Heimspiele erfolgreich beenden. Sonst ist der Pokaltraum frühzeitig schon ausgeträumt.

Nunja, was solls. Dann können wir uns dann halt voll auf die Liga und den internationalem Wettbewerb konzentrieren... doch bis dahin geben wir noch viermal Vollgas.

Die andere Gruppe sieht viel spannender aus merke ich grad. Ich bin glaub ein Pokalfan geworden und werde alles genau verfolgen...

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 3, eqal für AEK Athen am 17.07.2018, 11:11

Weiterhin alles im Soll, zumindest das Mindestsoll. Zu Hause noch ohne Punktverlust, aber auswärts leider noch ohne einen Punkt. Also müssen noch einige Siege geholt werden.
Nächste Woche wird es aber sehr schwer, da der Spielplan es böse mit uns meint und am mittleren ZAT gleich zwei Auswärtsspiele bereit hält. Das gleiche Schicksal hat auch PAS Giannina zu bewerkstelligen. Dann haben natürlich auch zwei Teams je zwei Heimspiele und können sich gegenenfalls entscheident absetzen. Mal sehen wie unsere und wie die Taktik der Gegner jeweils aussehen wird. Es wird auf jeden Fall sehr spannend und es ist eine andere Ausgangslage "als früher".
Auf jeden Fall wird Panetolikos Agrinio auf Revanche aus sein, nachdem wir Jassix im Hinspiel mit fünf zu vier in die Schranken weisen konnten. Mal sehen, ob wir wieder ein Tor mehr schießen werden oder vielleicht schenken wir das Spiel auch her und treten nicht an. Das wär was!

151 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 2, eqal für AEK Athen am 14.07.2018, 21:18

... doppelt

1 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Liegt hier mehr drin?

ZAT 2, woelfli für PAOK Saloniki am 11.07.2018, 17:53

In der Liga läuft es momentan wirklich sehr schlecht. Im Pokal sieht es etwas besser aus. Aber aufgepasst, denn es stehen noch heisse Spiele an wie zb. gegen eqal und AEK Athen. Aber auch alle anderen Gegner werden von PAOK Saloniki selbstverständlich ernst genommen. Alles andere würde in die Hosen gehen! Nun vertrauen wir darauf, das wir im Pokal weiterhin unseren Weg gehen können und auch, dass es hoffentlich der richtige Weg ist. Aber die Mannschaft und der Coach gehen davon aus. Also lassen wir uns überraschen, wie es nach den anstehenden Spielen aussehen wird!

95 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 2, eqal für AEK Athen am 10.07.2018, 21:49

Jetzt folgt noch ein Artikel, der dritte, welcher im Voraus geschrieben wurde. Ganz spannend, da es sich hier um den Pokal handelt, der noch nicht einmal die ersten Spiele gespielt hatte. Das Ziel erklärten wir ja schon letzte Woche und die Gegner sind echt toll. Ein Lokalrivale mit Panionios Athen, einmal Giannina mit unserem lieben Herrn Freund Zobelix, einmal PAOK Saloniki mit dem neuen Trainer, einmal OFI Kreta wo wir als Trikotsponsor aktiv sind und dann noch ein trainerloses Team von Panetolikos Agrinino wo unsere werte Frau Jassix aktiv ist. Hallo an dieser Stelle! Fehlen nur noch sechs weitere Teams und wir hätten die ganze Liga dabei. Ach, da gibt es ja noch die andere Gruppe. In dieser sind die anderen sechs Trainer aktiv, so dass es echt schön spannend zugeht. Jetzt wissen wir auch schon bald die ersten vier der zehn Vorrundenergebnisse und paar Teams werden jammern, die anderen jubeln und paar jauchzen; immerhin fängt alles mit einem J an! Janz jschön.

171 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Pokalstart

ZAT 1, Zobelix für PAS Giannina am 10.07.2018, 07:21

Der Pokal startet in eine neue Saison und niemand geht hin. So scheint es bei PAS Giannina momentan zu sein.

Wollen wir hoffen, dass dies nur eine traurige Momentaufnahme ist und der Ball endlich rollen kann.

Es scheint so, als ob der Modus diese Saison dem Modus der letzten Saison entspricht - das ist schon ein ganzes Weilchen her, dass es so etwas in Griechenland gab.
Tut es dem Pokal gut oder schadet es ihm, das wird die Frage sein.
Beantworten wird dies wohl niemand könne, für die Teams bzw. die Betreuer ist es auf jeden Fall einfacher - endlich mal kein Regelstudium zum Saisonstart.

Das wichtige wird wieder in den Vordergrund gerückt und das ist und bleibt nun mal der Fußball.

Wir hoffen auf spannende Spiele und sind guter Dinge die Vorrunde zu überstehen - auch wenn die Konkurenz nicht einfach sein wird.
Böse Zungen behaupten jetzt schon, dass das Viertelfinale sowieso schon "ausgelost" ist. Es wird gemunkelt, dass bereits hohe Summen auf die Partie Veria gegen Giannina gesetzt wurden. Kommt es auch diese Saison wieder zum Vergleich?
Bis dahin ist es noch ein langer und steiniger Weg, den beide Mannschaften überstehen müssen.

194 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Das erste Mal nun auch im Pokal!

ZAT 1, woelfli für PAOK Saloniki am 07.07.2018, 14:12

Der Trainer und sein neuer Verein freuen sich bereits auf den Pokal! Doch es wird bereits in den ersten zwei Spieltagen sicher schwer werden. Im ersten Match steht gleich OFI Kreta an. Auf diesen Match werden viele ein Auge drauf werfen. Man will und kann keine Voraussage machen, denn in diesem Spiel dürfte vieles möglich sein. Und der Besser wird gewinnen. Der zweite Macht gegen Panionios Athen wird nicht leichter sein. Aber wir werden vorberitet sein! Also gehen wir davon aus, das wir, wenn es in der Liga nicht reichen sollte, eventuell über den Pokal in die Nähe der Internationalen Plätze kommen.

Doch sind wir hier am Anfang der Saison 2018-2 und es kann und wird noch einiges passieren. Wir werden auch im Pokal versuchen alles zu geben. Was dabei dann rauskommen wird, werden wir sehen. PAOK Saloniki und ihr Coach werden alles geben und versuchen. Aber ob es dann am Schluss reichen wird? Wir werden es sehen! Nun freuen wir uns auf die ersten Spieltage im Pokal!

Gruss
woelfli

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

schlechte Planung

ZAT 1, Anubis-TDC für OFI Kreta am 01.07.2018, 07:59

hier ein Schnellschussartikel, da Trainer Anubis in Urlaub geht und erst nach den ersten Spielen wieder vor Ort sein wird, muss kurzfristig noch viel geregelt werden. Z.B. die Medienarbeit, welche beim OFI in den letzten Jahren sträflich vernachlässigt wurde. Hier bedarf es hohem Nachholbedarf. Alleine schon, dass OFI Kreta dieses Jahr nicht internationel vertreten ist, zeigt, das im Verein einiges nicht mehr optimal läuft. Daher liegt ein großer Fokus für diese Saison auf dem Pokal, denn mit nur wenigen Spielen kann die Internationale Bühne erreicht werden. Diese Chance will man sich auf Kreta nicht wieder so leicht verderben, wie letzte Saison. Dennoch wurde die Mannschaft neu aufgestellt und es gab einige Veränderungen, so dass noch niemand genau sagen kann, wo die Reise dieses Sasion hin geht. Zudem ist Anubis auch noch mit Fidschi in der WM-Endrunde, was eine enrome Belastung mit sich bringt, da Anubis ständig hin und her jetten musse. Glücklicher Weise ist die WM in Russland, nicht alzu weit weg zum Saisonstart. Die Qualifikation in Ozeanien hätte bei laufendem Ligabetrieb da schon fast unlösbare Aufgaben gebracht.

179 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »